Home » Film- Kostüme » Das Spartaner-Kostüm
Spartaner mit Umhang

Das Spartaner-Kostüm

Heute erinnert nur noch der Ausdruck „spartanisch“ an die Krieger längst vergessener Zeiten. Der Kampf der Spartaner war ihr Leben, das sonst von wenig Inhalt und Freiheit geprägt war. Umso freizügiger das Kriegsgewand, das tiefen Einblick auf gut gebaute, starke und muskulöse Männerkörper bot. Möchtest du die Frauenwelt mit deinem Körper auf der nächsten Mottoparty beeindrucken oder deine kämpferische Seite zu Karneval und Fasching zeigen, dann ist unser Spartaner-Kostüm genau das Richtige für dich.

Spartaner Verkleidung

Bild klicken zum Shop

 
Das luftige Cape mit Metallschließen im Stile des Action Epos „300“ verhüllt, was verhüllt gehört und zeigt, was du zeigen möchtest. Armschützer, Beinschützer und der flexible Helm verleihen dir das perfekte kriegerische Aussehen.

Das Spartaner-Schwert

Bild klicken zum Shop

 
Was ein echter Krieger ist, muss nicht nur gewappnet, sondern auch bewaffnet sein. So wird das Kurzschwert zum unbedingten Accessoire eines echten Spartaners. Hiermit machst du dir den Weg frei zur Frau deines Herzens oder zur Theke. Und in der kampffreien Zeit, sitzt es allzeit in der Scheide griffbereit ab deinem Gürtel oder es hängt als Deko an der Wand und wartet auf den nächsten Einsatz.

Die Spartaner-Sandalen

Bild klicken zum Shop

 
Mit der Echt-Leder-Sandale bist du nicht nur zu Karneval als Spartaner gut zu Fuß. Sie lässt sich auch wunderbar im Sommer tragen oder mit anderen Geschichts-Verkleidungen kombinieren.

Das Schild

Bild klicken zum Shop

 
Es war das Erkennungszeichen des Kriegers in einer Schlacht und wichtiger Schutz im Zweikampf. Mit dem Kampfschild komplettierst du dein Spartaner-Kostüm und mit seiner Verzierung kannst ganz ohne Worte zeigen, was du davon hältst, wenn es mit dem Bier wieder etwas länger dauert.

Kommentare

Kommentare